Gesellschaft für Energieplanung
und Systemanalyse m. b. H.
Startseite   Kontakt   Impressum
Startseite
Unternehmen
Aktuelles
EKOMM
Verbrauchskennwerte
Service
Kontakt
Informationen
Suche
Jobs
Impressum
Disclaimer
 
ages Wetterinfo
18.11.2017 04:50
5 °C, 1020 hPa, Wind: 3.6 m/s aus Süd/Südwest (200°).
Startseite arrow Verbrauchskennwerte arrow Verbrauchskennwerte für Studentenwerke

ages Online Benchmark
Verbrauchskennwerte online

EKOMM-WEB
EKOMM-WEB
Energiecontrolling im Netz

Image

EKOMM
EKOMM Software
Energiemanagement-Software

Image


 
Verbrauchskennwerte für Studentenwerke
 
 Image

Für die VDI Richtlinie 3807Blatt 2 werden von ages - Münster Verbrauchsdaten für Wärme, Strom und Wasser von Liegenschaften gesammelt und statistisch zu Vergleichskennwerten aufbereitet. Eine Datenlieferung ist bis Ende Dezember 2009 möglich.

Erhebungsbogen "Verbrauchskennwerte für Studentenwerke" als PDF
Erhebungsbogen "Verbrauchskennwerte für Studentenwerke" als EXCEL
Weitere Informationen zum Projekt als PDF

Weitere Informationen zum Projekt

Die Fortschreibung des ages-Kennwerteberichts läuft. Mit Unterstützung durch Partner und Förderer werden von ages - Münster Verbrauchsdaten für Wärme, Strom und Wasser gesammelt und statistisch zu Vergleichskennwerten aufbereitet.
Die langjährige Erfahrung und Unabhängigkeit von ages garantieren Datenschutz für die Datenlieferanten und abgesicherte, belastbare und transparente Ergebnisse. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben !!!

Wieso mitmachen?

Sie unterstützen die Datensammlung für die Bildung von Vergleichskennwerten, die auch Sie nutzen können.
Sie unterstützen die Fortschreibung der VDI 3807 Blatt 2-5.
Sie liefern uns Ihre Daten und erhalten diese von uns als EXCEL-Datei in einem einheitlichen Format zurück.
Sie können diese Daten weiternutzen - z.B. für die Erstellung eines Gebäudepasses (Verbrauchsausweis).
Ab April 2009 können Sie auf dem ages-Energiepassportal www.kennwerte-online.de Verbrauchsausweise mit den von Ihnen gelieferten Daten selbst als PDF-Datei erstellen und ausdrucken. Der Service kann zu einem Preis von
35 Euro pro Liegenschaft genutzt werden.

Eine detaillierte Beschreibung des Kennwerteprojektes mit Leseprobe und Inhalt des Kennwerteberichts 2005 finden Sie auf unserer Internet Seite www.ages-gmbh.de .

Wie mitmachen?

Im Idealfall erhalten wir die Daten als Datei. Eine PDF-Datei der Fragebogens und ein EXCEL-Arbeitsblatt mit dem Datenprofil gibt es unter www.ages-gmbh.de . Ansonsten bitte den Fragebogen zurück bis Ende März 2009 per Fax oder Post an ages.
Wir benötigen für jede Liegenschaft mindestens Angaben zu Jahresverbräuchen Wärme, Strom und Wasser, Fläche(n), bei Wohnheimen die Zahl der Wohnheimplätze. Für weitergehende Auswertungen fragen wir weitere Merkmale der Liegenschaften ab.
Ein kostenloser Test-Online-Benchmark für ausgewählte Gebäudearten befindet sich unter www.kennwerte-online.de . Hier sind später auch die Ergebnisse der laufenden Untersuchung für alle Teilnehmer kostenfrei verfügbar.

Datenschutzerklärung

Datensammlung, Datensicherung und Datenauswertung erfolgen durch die ages GmbH - Münster. Wir versichern den Datenlieferanten, dass die uns gelieferten Daten sicher verwahrt werden und Dritten nicht zugänglich gemacht werden.
Die Daten werden ausschließlich für statistische Auswertungen und auf Wunsch des Datenlieferanten für Einzelbenchmarks verwendet.

Energiepass

Nach Abschluss und Auswertung der gelieferten Daten stellt ages die gelieferten Daten in eine passwortgeschützte Internetdatenbank, wenn eine entsprechende Freigabe durch den Datenlieferanten vorliegt.
Die von Ihnen gelieferten Daten können für die Erstellung von Verbrauchsausweisen nach § 16 EnEV (Anlage 6 "Energieausweis für Wohngebäude nach erfasstem Verbrauch" und Anlage 9 "Energieausweis für Nichtwohngebäude - Aushang") als PDF-Datei verwendet werden. Dieser ages-Service ist kostenpflichtig und kann zu einem Sonderpreis von 35 Euro pro Liegenschaft genutzt werden.
Datenfreischaltung und Anmeldung zum ages-Energiepassportal per E-Mail über: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können Sie erhalten eine Rückmail mit den Zugangsdaten.

 
< zurück   weiter >